Geschwisterkonstellation, Lebensleitlinien und Erfolg


Ob wir Einzelkinder sind, ältere oder jüngere Geschwister haben, ob unsere Eltern und deren Herkunftsfamilien zusammenpassen – diese und andere Merkmale von Familienkonstellationen sind bedeutsam für unsere Entwicklung und unser späteres Leben.

  • Wie können Geschwisterbeziehungen entwicklungsfördernd oder -hemmend sein?
  • Wie entstehen unbewusste Leitlinien, die den Menschen immer wieder ähnliche Ergebnisse erleben lassen?
  • Welche Langzeitauswirkungen auf Partnerschaft oder Beruf haben sie?

Ziel des Vortrags sind Verstärkung des Wirklichkeitssinn, Ersatz der latenten Kampfbereitschaft durch gegenseitiges Wohlwollen, bewusste Entfaltung des Gemeinschaftsgefühls durch den bewussten Abbruch des Strebens nach Macht.

Welche Bedeutung Geschwister im Erziehungsprozess haben, wird eindrucksvoll und spannend beschrieben. Auch die Position des Einzelkindes wird als eine psychologisch spannende Beziehung erklärt.

Es wird den Zuhörerinnen und Zuhörern bewusst, dass Familienkonstellationen uns lebenslang beeinflussen.

Geschwister- und Familienkonstellation – ein lebenslang prägendes Ereignis:

2 Stunden Reise zum Ich.

Ein Vortrag von Dr.Erik Mueller-Schoppen

Share

Schreibe einen Kommentar