Selbst-Hypnose und Positives Denken für beruflichen Erfolg & privates Glück


Seminar von und mit Dr. Erik Mueller-Schoppen

Ich-Stärkung, Stressabbau und Erfolgsprogrammierung werden durch Selbst-Hypnose und Positives Denken gefördert, die  freigesetzten Energien in eine positivere und erfolgsbringende Richtung gelenkt.

Das Seminar gibt Ihnen Techniken mit auf dem Weg (z.B. Selbsthypnose), um aufgestauten Stress, Missstimmungen oder auch Unwohlsein gegenüber bestimmten Situationen selbst abzubauen. So gelingt es Ihnen in Kürze Ihren beruflichen Erfolg und ihr persönliches Glück umzusetzen.

Leistungssteigerungen mit Hilfe von Selbst-Hypnose ermöglicht Ihnen, sich auf vielen Lebensfeldern gleichzeitig zu betätigen.

Alles was mit dem Wort “Hypnose” in Verbindung gebracht wird, hat  bei vielen einen schlechten Ruf. Selbsthypnose bedarf lediglich eines  entspannten, relaxten Zustandes. Mystisches oder Magisches brauchen sie nicht zu erwarten.

Aber  man kann mit Selbst-Hypnose  und Positivem Denken viel mehr machen und erreichen, als wir noch glauben!

There are more things in heaven and earth, Horatio, Than are dreamt of in our philosophy. (Hamlet, Erster Akt, Szene 5)

 Ziele des Seminars

  • Erhöhung von Produktivität, Leistungsfähigkeit und Motivation
  • Schnellere und effektivere Zielerreichung
  • Abbau von Nervosität und innerer Unruhe
  • Aktivere Lebenseinstellung
  • Privates Glück
  • Lebensbalance
  • Positives Denken
  • Lebens-Zeit-Management
  • Was sind Suggestionen und wie wirken sie?
  • Gefahren, Gegenanzeigen und Nebenwirkungen der Selbsthypnose
  • Voraussetzungen für die Selbsthypnose
  • Vorbereitung auf die Selbsthypnose
  • Techniken der Selbsthypnose
  • Visualisieren
  • Anwendungen von Suggestionen
  • praktische Übungen der Selbsthypnose

3-tägiges  Seminar

9.00-19.00 Uhr

Ihr Investition für ihren Erfolg: 790€

Seminarleiter
Dr. Erik Müller-Schoppen >>>

Anbieter
Institut Angewandte Psychologie & Systemisches Coaching INA-PS >>

Bei Interesse nehmen Sie bitte KONTAKT auf >>

Share

Schreibe einen Kommentar