Friedericke Grimm, Soziale Arbeit M.A., Heilpädagogin, Supervisorin


Sich selbst zu kennen, ist die erste aller Wissenschaften. - Platon

Friedericke Grimm ist seit vielen Jahren erfolgreich in ihrer Arbeit mit den vielfältigen Teilnehmern des öffentlichen Hilfesystems (Kinder / Jugendliche, Eltern, Mitarbeiter, Jugendämter, Gerichte etc.) tätig. Für die praktische und zielorientierte Arbeit in unterschiedlichen Aufgabenbereichen mit verschiedenen Zielgruppen und Aufgabenstellungen erwarb sie zahlreiche Zusatzqualifikationen. Frau Grimm arbeitet systemisch und vernetzt und hat durch ihre praktische Tätigkeit einen detaillierten Überblick über die Anforderungen an die vielfältigen Teilnehmer des Hilfesystems.

 

Expertise

♦  Soziale Arbeit M.A. in Fortbildung und Praxis,

♦  Counselor grad. systemische Therapie und Beratung (BUPPT)

♦  Supervisorin (DGSvJA)

♦  Heilpädagogin LWL-Heilpädagogisches Kinderheim

♦  Bereichsleiterin Therapie- und Diagnosezentrum

♦  zahlreiche Fort- und Weiterbildungen im Rahmen der praktischen beruflichen Tätigkeit

 

>> Supervision

♦  Beratung und Supervision (Einzelsupervision, Gruppensupervision)

>> Vorträge / Schulung zu unterschiedlichen Themen

♦ z.B.: Trauma & Traumatisierung bei Kindern – Erkennen und Verhalten von Bezugspersonen  klick! >>

 

 

 

Share